The Harmonie Vienna, BW Premier Collection

Wien

Art. Unique. Boutique. Ein Geheimtipp!

Ein Hauch von Paris – mitten in Wien

„Petite Montmatre“ wird das Servitenviertel im 9. Bezirk auch gerne genannt. Das nahe zur Innenstadt gelegene „Grätzl“ – wie die Wiener ihre Wohnviertel nennen – ist zweifellos eines der beliebtesten. Das Künstlerviertel beeindruckt mit seiner vielseitigen Architektur und den geselligen Einkehrmöglichkeiten.
Bestaunen Sie die edlen Jugendstilbauten, barocken Fassaden und romantischen Gassen. Nehmen Sie sich aber auch genügend Zeit, die Vielzahl kreativer wie traditioneller Lokale und Ladengeschäfte näher zu entdecken, denn hier trifft französisches Flair auf Wiener Charme.

Eleganz, Kunst, Kultur und Liebenswürdigkeit. Als Hotel der BW Premier Collection hat das „The Harmonie Vienna“ diese Vorzüge seines Heimatviertels verinnerlicht.

Der Name des familiengeführten Boutique Hotels geht auf das frühere Harmonietheater in der gleichnamigen Straße zurück. Dieser Ursprung findet sich auch im eigens für das Haus entwickelten künstlerisch-ästhetischen Konzept wieder. Die zentrale Lage und der unverwechselbare Charakter des The Harmonie Vienna machen garantiert auch Ihren Aufenthalt unvergesslich.

Ein Hotel, das aus der Reihe tanzt

Tanz ist das zentrale Thema der einzigartigen Design-Elemente, die dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Ästhetik verleihen. Sie entstammen dem Kunstprojekt „Signapura“ des peruanischen Künstlers Luis Casanova Sorolla. Seine Werke stellen Tanzbewegungen von Solisten der Wiener Staatsoper bildlich dar.

In den Harmonie Zimmern setzt sich das künstlerische Thema fort. Das harmonische Farbkonzept spricht im Zusammenspiel mit der eleganten Ausstattung alle Ihre Sinne an.

Die Harmonie Lounge mit Bar und Bibliothek ist das Herzstück des Hotels. Fern vom Trubel der Stadt, ziehen Sie sich zum Plaudern, Teetrinken oder Lesen in die gemütliche Wohnzimmeratmosphäre zurück.

Was dem Körper und der Seele gut tut

Das Harmonie Vienna ist nach einer “Bewusst leben”-Philosophie konzipiert. Dazu zählen höchste Qualität, Nachhaltigkeit, ein umweltfreundlicher Service und allergikerfreundliche Extras. Dem Gast etwas Gutes tun und zugleich die Umwelt freundlich behandeln. Das hat sich das The Harmonie Vienna zum Ziel gesetzt.

Schon morgens beim umfangreiche Frühstücksangebot mit Take Away-, Early Bird- und Langschläfer-Option beginnt der nachhaltige Genuss. Regionale und Bio-Produkte geben am reichhaltigen Buffet den Ton an. „Wir servieren bevorzugt biologische und regionale Produkte. Dafür sind wir auch ausgezeichnet“, sagt Hotelmanagerin Sonja Wimmer. Probieren Sie unbedingt eines der kreativen Gerichte aus der Frühstückskarte – ob Steirisch, Nordisch oder Japanisch: Sie werden es lieben!

Die Bio-Lebensmittel im The Harmonie Vienna werden regelmäßig durch die unabhängige Kontrollstelle „Austria Bio Garantie“ geprüft und ausgezeichnet. Zudem trägt das Harmonie Vienna das österreichische Umweltzeichen, vergeben vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Dies garantiert Ihnen eine umweltfreundliche Politik und den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser und Energie.

Abseits von Touristenströmen
Die Umgebung des Hotels bildet eine ganz eigene facettenreiche Welt mit Angeboten für die unterschiedlichsten Interessen. Das Sigmund Freud Museum und das Strauss Museum sind hier ebenso zu finden, wie das Schauspielhaus und das Palais Liechtenstein mit seinem schönen Garten.
Und wie Sie bei einer kleinen Erkundungstour schnell feststellen werden, ist das Servitenviertel auch eine von Wiens kulinarischen Hochburgen. Lauf- und Fahrradenthusiasten kommen übrigens am nahe gelegenen Donaukanal auf ihre Kosten.


Schnell und unkompliziert reservieren
Gelangen Sie von hier aus auf unsere Best Western Website und reservieren Sie sich ihr Traumdomizil.

Impressionen

Leave a comment